JUMP TO:                                

sound–tipp.de on Tour bei Bosse in Trier,

letzten Samstag gab sich Bosse im Exhaus in die Ehre.

Nachdem die Gardrobe leider mit knapp 100 Jacken überfordert war, konnten wir zum Glück noch mit Kleiderbügeln aus dem Bosse Merchandise Stand aushelfen. Aber bei 400 Leuten war ja fast klar das im November max. 100 mit Jacke kommen ;-) .

Flimmerfrühstück als Anheizer? So recht wollte das keiner glauben, denn die Leistung vom BuViSoCo hatte uns ja nicht vom Hocker gehauen. Aber naja, jeder hat eine 2. Chance verdient….

… Und …. surprise, surprise, da ging was!

Flimmerfrühstück holte nach und nach alle von der Theke direkt vor die Bühne. Hier auf der „kleinen“ Bühne im “Exil” des Exhauses Trier bewiesen Flimmerfrühstück eindrucksvoll, dass sie ihr Publikum zum Tanzen und Singen bringen können.

Nach einer kleinen Pause zum rauchen, erleichtern und oder Nachschub holen, ging es dann mit Bosse los.

Von Anfang an legte Bosse in gewohnter Manier los. Wer Bosse live sieht, merkt, dass er auf jeden Fall den richtigen Beruf gewählt hat, denn er gehört einfach auf die Bühne. Durch den “kleinen” Gewölbekeller, mit “mehr als 400 leuten” wie Bosse selbst sagte, wurde es ziemlich schnell warm und die Stimmung steigerte sich von Song zu Song.

Leider war der schöne Gewölbekeller eine echte Herausforderung für Technik und Ton. Aber auch hier konnte Axel Bosse durch gezielte Ansagen und unter Einbeziehung des Publikums bei allen Anwesenden Sympathiepunkte sammeln.

Bosse spielte natürlich vieles aus dem neuen Album Wartesaal, aber auch die ältere Songs, wie z.B. “Wenn wir schlafen” vom Album “Guten Morgen Spinner” wurden zum Besten gegeben.

Insgesamt war es ein gutes Konzert, bei dem selbst die “coolen Jungs”, die sonst nur mit verschränkten Armen und Füsse wippen vor der Bühne stehen, getanzt haben (JAAA wir haben es gesehen!! Und fanden es gut!).

Man hat gemerkt dass alle Anwesenden die Alben kannten und ordentlich feiern wollten. Die Stimmung war wirklich gut, so dass wir und alle anderen einen riesen Spaß hatten.

Wir empfehlen dringend den Besuch eines Konzertes!

Allerdings sollte Ihre euch beeilen, da immer mehr Konzerte ausverkauft sind!

Hier noch ein bissl was zum Probe hören und natürlich die Tourdaten!

Build your own custom video playlist at embedr.com

24.11.2011 Leipzig
25.11.2011 Neubrandenburg
26.11.2011 Cottbus
27.11.2011 Potsdam
29.11.2011 Rostock
30.11.2011 Hannover
01.12.2011 Würzburg
02.12.2011 München
03.12.2011 Tübingen
05.12.2011 Freiburg
06.12.2011 Saarbrücken
07.12.2011 Dortmund
09.12.2011 Wilhelmshaven
10.12.2011 Hamburg
11.12.2011 Hamburg

0_0_220x59 Logo im gelben Rahmen 2

comments

7 Responses to “sound–tipp.de on Tour bei Bosse in Trier,”

  1. Sascha on Dezember 1st, 2011

    Toller Beitrag. Würde gern mehr Artikel zu dem Thema lesen. Ich freue mich schon auf die naechsten Posts.

  2. Kurt on Dezember 7th, 2011

    Ich bin jetzt ja auch dabei und seit ein paar Wochen stolzer Inhaber des Iphones und finde es echt stark, dass die Seite im Browser ohne Probleme dargestellt wird.

  3. Chelsey on Dezember 7th, 2011

    Perfect ideas! I have been seeking for things like that for some time currently. Regards!

  4. Philip on Dezember 7th, 2011

    Danke Danke :) Ich auch ;)
    Vg
    Phil

  5. Hilmar on Dezember 14th, 2011

    Hi, mir fehlt hier ebenfalls den Gefaellt mir Button. Oder nicht gefunden?

  6. kroger feedback survey on Dezember 30th, 2015

    Hi, I do think this is an excellent blog. I stumbledupon it ;
    ) I’m going to come back once again since i have bookmarked it.
    Money and freedom is the greatest way to change, may you
    be rich and continue to guide others.

  7. Descargar Firefox !!! on Januar 6th, 2016

    If you are going for most excellent contents like me, just pay a quick visit this web site every day for the reason that it
    offers quality contents, thanks

Leave a Reply





2 × = 18