JUMP TO:                                

R.E.M. Sänger Michael Stipe froh über die Auflösung der Band

Der R.E.M.-Sänger Michael Stipe ist heilfroh über die Auflösung der Rockband nach mehr als drei Jahrzehnten. «Ich kann mein Glück kaum in Worte fassen, ich fühle mich so befreit wie lange nicht mehr», sagte der 51-Jährige der Wochenzeitung «Die Zeit».

Die US-Band («Everybody Hurts», «Losing My Religion») hat sich im vergangenen September aufgelöst. Ex-Frontmann Stipe ist stolz darauf, dass sämtliche Band-Mitglieder auch nach 32 Jahren noch Freunde sind.

«Eine Rock ‘n’ Roll-Band funktioniert letztlich auch nur wie eine Ehe, also mit vielen Kompromissen», sagte Stipe. Viele Rockmusiker hätten den besten Zeitpunkt zum Aufhören verpasst. Er wolle aber keine Namen nennen. Ob R.E.M. je wiederbelebt wird? Das verneinte der Sänger vehement: «Wir haben einfach keine Lust mehr auf so ein Starleben. Und diese Abneigung dürfte eher zu- als abnehmen.»

comments

4 Responses to “R.E.M. Sänger Michael Stipe froh über die Auflösung der Band”

  1. peer on Dezember 8th, 2011

    hab ich gar nicht mitbekommen…..

  2. Conrad on Dezember 21st, 2011

    Hey Ich vermisse den like Button? ;)

  3. krogerfeedback.com on Dezember 20th, 2015

    Thank you for the good writeup. It actually was once a entertainment account
    it. Look complex to far brought agreeable from you! However, how
    could we keep up a correspondence?

  4. kroger feedback survey on Dezember 23rd, 2015

    Hey There. I found your weblog the use of msn. That is a really neatly written article.
    I will make sure to bookmark it and return to read extra of your
    useful info. Thanks for the post. I’ll definitely return.

Leave a Reply





× 1 = 2