JUMP TO:                                

Neues Album von emilbulls “OCEANIC”

Emilbulls haben am 30.09.2011 Ihr inzwischen siebtes Album rausgebracht….

Es ist wie immer eher was für die Liebhaber der etwas härteren Rockmusik, aber Emilbulls kann auch anderes wie der Song “I Bow to You” oder “The Saddest Man On Earth Is The Boy Who Never Weeps” beweist. Und so beschreibt es Christoph von Freydorf der Frontmann von Emilbulls:

„Auf der Reise über diesen Ozean musst du dich den größten Stürmen stellen, darfst auf den höchsten Wellen reiten und wirst exotische und verträumte Inseln finden. Die Welt dort mag dir im ersten Moment vielleicht etwas fremd vorkommen, aber wenn du sie erst kennengelernt hast, wirst du nie mehr von dort weg wollen. Mit dem Rückenwind von „The Black Path“ und „Phoenix“ konnten wir unseren Kurs halten, volle Kraft voraus weitersegeln und neue musikalische Weiten entdecken. So haben wir auf „Oceanic“ das Prinzip „Zuckerbrot und Peitsche“ perfektioniert: die Songs treten dir mit voller Wucht ins Gesicht – geben dir im nächsten Moment aber genauso Trost und Zärtlichkeit. Gerade, wenn du denkst, alles ist wieder gut, kommt der nächste Hieb.“

Neugierig ? Hier könnt Ihr das Album Probe hören!

Unser Fazit: Emilbulls hat mal wieder ein super Album abgeliefert. Oceanic bekommt einen festen Platz in unserer Plattensammlung.

Wenn euch das Album nicht reicht, hier sind die Jungs aktuell noch auf Tour:

Tickets gibt’s hier

13 Oktober:   Köln – Live Music Hall (19:00)
14 Oktober:   Osnabrück – Rosenhof (19:00)
15 Oktober:   Berlin – Lido (19:00)
17 Oktober:   Rostock – Mau Club (19:00)
18 Oktober:   Kiel – Die Pumpe (19:00)
20 Oktober:   Hannover – Musikzentrum
21 Oktober:   Erfurt – HsD (19:00)
22 Oktober:   Dresden – Beatpol (20:00)
24 Oktober:   Magdeburg – P7 (19:00)
25 Oktober:   Leipzig – Werk 2 Halle D (19:00)
27 Oktober:   Innsbruck (AT) – Weekender
28 Oktober:   Cham – LA (19:00)
29 Oktober:   Lustenau (AT) – Carinisaal (19:00)
31 Oktober:   Karlsruhe – Substage (19:00)
2 November:   Aschaffenburg – Colos-Saal (19:00)
3 November:   Ulm – Roxy (19:00)
4 November:   Bochum – Matrix (19:00)
5 November:   Hamburg – Knust (19:00)
8 November:   Wien (AT) – Szene (19:00)
10 November:   Nürnberg – Hirsch (19:00)
11 November:   Kaiserslautern – Kammgarn (19:00)
12 November:   Schüttorf – Komplex (19:00)
3 Dezember:   München – Backstage (18:00)

comments

Leave a Reply





+ 4 = 9