JUMP TO:                                

Jupiter Jones beim kleinsten Konzert der Welt (Unplugged) im Exhaus in Trier

Als wir in Trier am Exhaus ankamen, stand ein RIESIGER-Bus vor dem Eingang. Ich staunte nicht schlecht, weil bei meinen letzten Jupiter Jones Konzert haben die Jungs ihre Gitarren noch selber geschleppt (ist aber auch schon eine Weile her).

Jupiter Jones machten von Anfang an Stimmung, gingen aufs Publikum ein und spielten Songs aus allen Alben, angefangen vom aktuellen Hit “Still” über den BuViSoCo Song “ImmerfürImmer” bis hin zu den ganz alten Songs “Jupp” und “Auf das Leben”.
Man spürte wie dankbar und glücklich Nicki und Co. sind “nur noch” Musik machen zu dürfen.
Die Location und die kleine Zuschauermenge trugen dazu bei, sich zu fühlen als wäre man im eigenen Wohnzimmer und die Bandmitglieder wären enge Freunde.

Es war herrlich und wurde immer besser… es gab nur einen kleinen Stimmungsdämpfer, da dadurch das alle Tickets von BigFM verlost wurden nicht nur eingefleischte Jupiter Jones Fans anwesend waren. Das merkte man besonders bei den älteren Liedern, bei denen es im Publikum doch sehr still wurde.

Nach einer guten Stunde und 2 Zugaben wurde die Bühne leer… denn Jupiter Jones ist dick im Geschäft und musste weiter ziehen nach Dessau, da stand am nächsten Tag um 7 Uhr (morgens) das nächste Konzert an. Sie entschuldigten sich schon während des Konzert für die frühe Abreise und man glaubte, dass es ihnen wirklich leid tut.

Jupiter Jones machte noch einen Aufruf in eigener Sache, den ich hier gerne weitergeben möchte … Jupiter Jones wird am Donnerstag, den 29.09.2011 am BuViSoCo teilnehmen … also wenn Ihr an diesem Tag ein bisschen Zeit habt und 1 -20 SMS übrig, VOTET !

Danke für dieses schöne Konzert an BigFM (dem Veranstalter) und natürlich an Jupiter Jones.

Mein Fazit: Jupiter Jones wurde ein bisschen mainstreamiger, sind sich und ihrer Musik aber Treu und dadurch unverwechselbar geblieben. Ich wünsche den 4 Jungs alles Gute auf dem Weg an die Chartspitze.

Zur Info: wenn Ihr wissen wollte wie Jupiter Jones ganz am Anfang klang, hier gibt es 5 Songs für Lau und alle Alben zu kaufen

Diskutiere diesen Beitrag im Forum

comments

Leave a Reply





9 + = 18