JUMP TO:                                

Coldplay bei Rock am Ring 2012?

Strahlende Gesichter beim Ortstermin im Kölner E-Werk sowohl bei den 1500 Gewinnern und geladenen Gästen als auch bei den verantwortlichen Organisatoren: Im Rahmen des in 19 Länder live übertragenen 1LIVE-Radiokonzerts am 02.11. konnte den vier Mitgliedern von Coldplay eine Goldene Schallplatte für 100.000 verkaufte Einheiten ihres fünften Albums »Mylo Xyloto« überreicht werden.
Coldplay sind damit nicht nur die Band der Stunde, sondern auch die Band der Rekorde: Allein beim Sender 1LIVE versuchten im Vorfeld allein 360.000 Hörer per Telefon, ein Ticket zu bekommen – eine nie zuvor erreichte Zahl! Auch in zehn weiteren deutschen Radiostationen, die Tickets verlosten und das Konzert übertrugen, war die Hörer-Resonanz ähnlich groß.

Die enorme Beliebtheit der Briten schlägt sich auch in den weltweiten Verkäufen nieder: Bislang konnten Coldplay 13mal Platin und 11mal Gold für »Mylo Xyloto« einstreichen, in 28 Ländern erreichten das neue Album die Spitzenposition der Charts. In den USA, Kanada, Frankreich, Deutschland, Spanien und Australien wurden noch nie zuvor innerhalb der ersten Woche so viele Alben auf digitalem Wege verkauft, bei iTunes weltweit ist »Mylo Xyloto« das bisher bestverkaufte Album in der ersten Woche überhaupt. Als die Band letzte Woche in Madrid den Release feierte, schauten auf youtube über 19 Millionen Menschen live zu — auch das ein noch niemals erreichter Wert!

Dazu das Statement von Uli Mücke, Vice President New Music/EMI Music Germany: »Bei diesem Album, einhergehend mit den internationalen Rekordmeldungen und nach dem grandiosen 1Live-Radiokonzert im Kölner E-Werk am Mittwochabend, kann man Coldplay einfach nur als derzeit beste Band der Welt bezeichnen.«


Fakten-Check Coldplay:
Weltweit über 50 Millionen verkaufte Platten; 7 Grammy Awards; 6 Brit Awards; 4 MTV Music Video Awards; 4 MTV Europe Music Awards; 5 Q Awards
Coldplay sind: Chris Martin (v, g, piano), Jonny Buckland (g), Guy Berryman (b), Will Champion (dr).

 

Wahrscheinlich ist es kein Zufall das André Lieberberg auf dem Pressebild ist, da er seit 2002 die Führungsrolle bei der Marek Lieberberg Konzertagentur GmbH & Co.KG übernommen hat und somit wieder für das LineUp des Rock am Ring 2012 zuständig ist. Also Rock am Ring 2012 mit Coldplay?

comments

Leave a Reply





2 × 4 =