JUMP TO:                                

Berlin – Max Herre checkt ein (mit den Telekom Street Gigs)

ANNA, ein Name, den kein Anderer so schön in Form gebracht hat, wie Max Herre. Mit seinem Hit A-N-N-A sang er sich in die Herzen aller verliebten. Damals noch unter Freundeskreis ist er mittlerweile “Solo” unterwegs. Wobei man nicht wirklich von Solo sprechen kann, wenn man bedenkt das er sich für sein neues Album “Hallo Welt” Künstler wie Cro, Clueso, Samy Delux, Philipp Poisel, usw. usw. mit ins Boot geholt hat. Aber der Erfolg gibt ihm recht.
Read more

Nichts wie an den Rhein ..

… bei entspannter Musik von “I build collapsible Mountains“. Auch wenn einem im Video das schöne Meer geboten wird, sind wir hier in Düsseldorf eher etwas an unseren “kleine Côte d’Azur” Strand gebunden.

Der Name “I build collapsible Mountains” sagt bestimmt vielen noch nichts, doch ab dem 14. September erscheint das mittlerweile 2. Album “Songs from that never Scene” des Singers/Songwriters aus Edinburgh. Und dann wird sich das hoffentlich ändern. Um Euch jetzt schon mal seine Musik näher zu bringen, haben wir hier schon mal etwas zum Probe hören.
Read more

Philipp Poisel auf Tour

Nun ist endlich das “neue” Live Album von Philipp Poisel “Projekt Seerosenteich” raus und damit auch wirklich ALLE und ich meine wirklich ALLE ALLE Ihn Live sehen können, macht sich Philipp Poisel in Winter wieder auf große Tour.

Hier sind die Termine:
Read more

Die Toten Hosen – Live at Rock am Ring

Dass die Toten Hosen am Sontag der Headliner des Rock Am Ring Festivals waren, muss man glaube ich keinem mehr sagen. Aber mehr als 95.000 Leute passen leider nicht auf ein Festivalgelände. Für alle die keine Karten bekommen haben, oder denen es einfach am Sontag zu viel geregnet hat, haben wir hier noch mal das ganze Konzert für Euch.

Nach ihrem Auftritt bei Rock am Ring geht es für die Toten Hosen im Juni direkt groß weiter: Read more

1LIVE Kronekonzert mit Clueso

1Live habt für Clueso die Turbinenhalle neben der Bochumer Jahrhunderthalle klar gemacht, eine kuschelige Location für gerade mal 600 Fans. Und für alle, die nicht dabei sein konnten, gibt es das Konzert bei 1Live noch einmal in voller Länge.

Hier geht’s zum Konzert !

William Fitzsimmons im Zakk 06.12.2012

William Fitzsimmons gab sich gestern in Düsseldorf die Ehre. Der US-amerikanische Singer-Songwriter zog die Menschen an, wie das Licht die Motten. Die Motten, die keine Karte hatten, mussten viel Geduld aufbringen um William doch noch live zu sehen.

Nach einem kurzen Applaus zur Begrüßung von William Fitzsimmons wurde es still im Zakk. Kein Wort, keine knisternden Becher, keine Gemurmel. Und die Stille des Publikums hielt sich über die kompletten ersten Songs, jedes Räuspern, jeder Huster drang durch das gefüllte Zakk, während William Fitzsimmons kurz Luft holte für den nächsten Ton.
Read more

16.11. Friska Viljor im Zakk – Düsseldorf: are you happy now?

Um diese Frage beantworten zu können, müssen wir am Anfang des gestrigen Abends beginnen. Das Zakk ist eine der besten Locations Düsseldorf´s wenn es um Live-Musik geht. Und auch gestern füllte sich der Laden von Minute zu Minute, denn Friska Viljor standen mit ihrem Tourfinale auf dem Programm. Erwartungsvoll standen die Fans vor der Bühne und warteten geduldig und gut gelaunt auf die sympathischen Schweden. Das Wort Einheizer wäre hier völlig fehl am Platz, dennoch war der Drummer von Friska Viljor alias ´William the Contractor´ ein skuril melancholischer Einstieg in den Abend.
Read more

Nächste Seite »