JUMP TO:                                

Thees Uhlmann – Thees Uhlmann, wir waren skeptisch, aber …

… schnell wird einem klar, dass das Album völlig verdient auf Platz 4 der deutschen Alben Charts eingestiegen ist. Nachdem wir 2009 die komplette “Tomte” Tour mitgereist sind, war es schon komisch das Solo Album von Thees Uhlmann Probe zu hören, doch mit dem Einstieg “zum Laichen und sterben ziehen die Lachse den Fluss hinauf” wurde einem gleich die erste Skepsis genommen. Die Songs sind sehr vielfältig und thematisieren fast alles rund um das Leben und lieben. Bei dem Song “17 Worte” wird nicht ganz klar ob die Textzeilen

“Nackte Priester rennen betend
durch die heiße Nacht
und kleine Kinder weinen im Hinterhof
weil sie etwas um den Schlaf gebracht hat” Read more

RollingStone Weekender – Lineup 2011

Da klappert der Specht, da boxt die Kuh. Kühe die boxen? Naja, egal auf jedem Fall wird bei diesem lineup wieder ein reger Andrang auf die Karten des 3. Rollingstone Weekender Festivals sein. Das Festival besticht durch seine überragende Location, die direkt am Weissenhäuser Strand an der Ostsee liegt. Das Festival bietet ziemlich viele Vorteile, da es direkt in einem Ferienpark gelegen ist und somit auch die Zeit Read more

Fest Van Cleef 2011

Auch dieses Jahr heißt es wieder Fest Van Cleef und nun sind auch die ersten Bands am Start.

*Trommelwirbel*
ELEMENT OF CRIME
THEES UHLMANN & BAND
FRANK TURNER
und Read more

noch 2 mal schlafen …

dann ist zwar noch nicht ganz Weihnachten, aber das neue Soloalbum von Thees Uhlmann steht in den Läden. Ob es an die Erfolge der letzten Tomte Alben anknüpfen kann wird sich zeigen, wobei es ja auch nicht die Intension bei seinem Solo Projekt ist die Erfolge mit Tomte zu übertreffen, und hier auch sicher nicht unbedingt vergleiche gezogen werden sollen/können. Die erste Single “Zum Laichen und Sterben Read more

« Vorherige Seite